natürlich . GRUPPE DREI

AKTUELL
ÜBERRASCHEND
WIRKUNGSVOLL
STRATEGIEN UND KONZEPTE
VON GRUPPE DREI
Corporate Design Bad Wurzach

NATÜRLICH . GRUPPE DREI – DIE NEUE MARKE BAD WURZACH

Gemeinsam mit der Stadt Bad Wurzach sowie internen Anspruchsgruppen hat GRUPPE DREI ein zukunftsweisendes Dachmarkenkonzept erarbeitet. Mit der neu entwickelten Wort-Bild-Marke ist nun ein modernes und frisches Erscheinungsbild entstanden.

Bad Wurzach will sich als wettbewerbsfähigen Lebens-, Wirtschafts- und Tourismus- bzw. Gesundheitsstandort positionieren und aktuellen Themen sowie Herausforderungen pro aktiv entgegnen. Ein breit angelegter Bürgerworkshop diente dazu als unverzichtbare und wertvolle Grundlage.

Vor diesem Hintergrund und auf Basis des vorliegenden CIMA-Gutachtens umfasste der ganzheitlich ausgerichtete Markenprozess nachstehende Meilensteine:

  • Analyse
  • Positionierung (bottom-up)
  • Markenarchitektur
  • Basisvisualisierung
  • Designkonzept (CD-Manual)

Die wichtigsten Ergebnisse werden im Folgenden kurz dargestellt.

Positionierung

Der als Alleinstellungsmerkmal gleichzusetzende Markenkern beschreibt Bad Wurzach als Erlebnis „Moor zwischen Oberschwaben und Allgäu“. Diese Grenzlage zwischen beiden Regionen sowie die aus dem Workshop resultierende Dynamik und positive Vorwärtsbewegung suggerieren eine gewisse Offenheit der Bad Wurzacher. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die große Bedeutung des sozialen Miteinanders. Daraus lässt sich ein sehr menschliches Markenbild ableiten, bei dem die Bürgerinnen und Bürger in der Außenwahrnehmung die Hauptrolle spielen, gegenüber externen Zielgruppen Begeisterung für ihre Stadt vermitteln und sich in Bad Wurzach gleichsam „zuhause“ und „angekommen“ fühlen. Das Leistungsversprechen  „geborgen, lebendig, einfach Zuhause“ vereint diese genannten Eigenschaften.

Basisvisualisierung / Designkonzept

Die Farben Dunkelblau, Grün und Petrol stehen für die im Markenkern definierte Moor- und Naturausrichtung, zugleich symbolisieren sie zukünftig eine

kontrastreiche, selbstbewusste und dynamische Stadt. Mit der aus mehreren Punkten bestehenden Gebiets-Silhouette treten die Bürgerinnen und Bürger als Protagonisten in den Vordergrund und vermitteln gemäß der Markenstrategie ein ausgeprägtes Zusammengehörigkeitsgefühl sowie eine herzliche Willkommenskultur. Zusätzlich spiegelt sich die Offenheit der Bad Wurzacher in der eigens abgewandelten Typografie wider.

Kommunikation

Um Botschaften zielgruppengenau, themen- oder produktorientiert zu kommunizieren, findet ergänzend der Slogan natürlich. plus individualisierbarer Begriff Berücksichtigung. Eine umfassende Markenarchitektur stellt darüber hinaus die konkrete Anwendbarkeit der unterschiedlichsten Stadtebenen, Ämter, Einrichtungen und Partner sicher.

Die Übersicht aller Referenzen finden Sie hier